Template 5 - Referenzen Detailansicht - 2 Spalten - Content 2/3 - Spalte rechts 1/3 - keine Sub-Navi
Sie befinden sich in: Startseite/Referenzen/HiFi-/Phono-Schrank mit Dekor-Schublade:

HiFi-/Phono-Schrank mit Dekor-Schublade

HiFi-/Phono-Schrank mit Dekor-Schublade
HiFi-/Phono-Schrank mit Dekor-Schublade

Ein dezenter Schrank zur Unterbringung von technischen Geräten, wie für Multimedia, HiFi oder Phono, wurde unter bestimmten Kundenwünschen gefertigt.

Das Design wurde sehr reduziert und mit sehr klaren Linien, ohne Verzierungen und sogar ohne Griffe für die Schubladen / Türen entwickelt. Jedoch wurde als Blickfang eine Schubladenfront nicht in Hochglanz weiß lackiert, sondern mit Rio-Palisander furniert, welches eine sehr ausgeprägte Struktur und Farbgebung hat.

Neben den reduziertem Design wurden aber die technischen Anforderungen erhöht, in dem der Schrank freischwebend ohne Sockel oder Füße auskommt und eine verdeckte Kabelführungen und Stromversorgung für die HiFi-/Phono-Geräte aufnimmt. 


Eigenschaften:
  • Aufteilung in 2 Türen, 2 Schubladen und einem großen zentralen offenen Fach
  • Unterbringung der HiFi-, Video-, Multimedia- und Zusatzgeräte kann verdeckt hinter Türen im Schrankinneren oder dekorativ auf dem Schrank erfolgen.
  • mit verdecktem Kabelschacht und Kabelführung für die Stromversorgung und Datenverbindungen zwischen den diversen HiFi- und Mulitmediageräten
  • verdeckte integrierte Mehrfach-Steckdose und 5 m Sicherheitskabel
  • Türen und Schubladen ohne Griffe jedoch mit drucksensitiven Öffnungsmechanismus. Ein leichter Druck auf die Schubladen- oder Türfront genügt und diese springen ein wenig auf.
  • Ebenso sind die Schubladen mit einem sich selbstschließenden Mechanismus versehen, die diese leise und gedämpft auf dem letzten Stück zuziehen.
  • Freischwebende Konstruktion ohne Sockel oder Füße, so dass der Schrank den Boden nicht berührt, da dieser ausschließlich an der Wand mit einer speziellen Wandverankerung befestigt ist.
  • in sich sehr massive, stabile und selbstragende Konstruktion mit einer Materialstärke von 28-38 mm
  • Durch eine Sandwichbauweise (Schichten aus unterschiedlichen Materialien) wird ein „Durchbiegen“ der Böden bzw. des gesamten Schrankes vermieden.
Material:
  • MDF-Holzfaserplatte
  • Sandwichbauweise
  • außen Hochglanz und seidenmatt weiß lackiert
  • Dekorschublade aus furniertem Rio-Palisander-Holz klarlackiert
  • kugelgelagerte Schubladeneinzüge
Dienstag, 19.09.2017
Suche in der Webseite:  

Referenz-Nr. 009

Einzelmöbel
Schrank
Kommode
Sideboard
Multimedia-Möbel
HiFi-Möbel
TV-Möbel
Phono-Möbel
MDF
freischwebend


Vorschaubilder zum Vergrößern anklicken.



weitere Schränke

zurück zur Übersicht „Referenzen“