Template 5 - Referenzen Detailansicht - 2 Spalten - Content 2/3 - Spalte rechts 1/3 - keine Sub-Navi
Sie befinden sich in: Startseite/Referenzen/TV-Schrank mit TV-Lift in einer modernen Kommode :

TV-Schrank mit TV-Lift in einer modernen Kommode

TV-Lift zum Versenken des Flachbildschirmes in der Kommode

Ein Bestandskunde plante die Anschaffung eines neuen und modernen LCD-Fernsehers für sein Wohnzimmer, jedoch passte dieser nicht in das vorhandene TV-Regal, welches für Röhren-Fernseher ausgelegt war. Deshalb entschied sich der Kunde neben der Neuanschaffung eines Flachbild-Fernsehers auch ein entsprechend angepasstes Möbelstück vom Tischler-Service-Meisterbetrieb Lothar Schaff & Söhne anfertigen zulassen. Hierbei sollte die bewährte und innovative Technik des TV-Lifts, der einen Flachbildfernseher in einer Kommode versenken kann, zum Einsatz kommen. Neben dem Fernseher sollten noch weitere Multimedia- und HiFi-Geräte, sowie eine umfangreiche CD und DVD Sammlung in der Kommode untergebracht werden. Da mehrere Möbelstücke im Wohnzimmer vorhanden waren, sollte der neue TV-Schrank sich im Design, der Farbgebung und der verwendeten Materialien anpassen.

Das neue Möbelstück wurde mit dem Kunden vor Ort besprochen, deren technischen Anforderungen im Detail aufgenommen, sowie die Abmessungen der zu integrierenden Geräte abgenommen. Anschließend wurde ein Entwurf in Form einer Skizze vom Tischler-Service-Meisterbetrieb Lothar Schaff & Söhne angefertigt, der einen TV-Lift, mehrere Schubladen für DVD und CD, spezielle Schubladen für HiFi- und Multimedia-Geräte, sowie dessen Stromversorgung aufnehmen konnte. Diese Skizze wurde selbstverständlich mit dem Kunden besprochen und ggf. erweitert oder korrigiert.

Der neue TV-Bildschirm kann dann über die Fernbedienung des im TV-Schrank eingebauten TV-Lifts aus der Kommode ein- und ausgefahren werden. Gerade im eingefahrenen Zustand verschwindet der große TV-Bildschirm gänzlich im Schrank und das Bild der Raumgestaltung im Wohnzimmer wird aufgeräumter und ruhiger.

 

In diesen TV-Schrank mit TV-Lift wurde wesentlich mehr Technik eingebaut als üblich. So wurde neben den Anschlüssen für die 240 Volt Stromversorgung der meisten Geräte auch Anschlüsse für USB-Ladestrom, Telefon und Ethernet-Netzwerk untergebracht.

In den Auszügen wurden diverse HiFi- und Multimedia-Geräte wie ein Verstärker, DVD-Player, Sat-Receiver, Schallplatten-Spieler etc. sowie mehrere Tabletts und Laptops samt der notwendigen Verkabelung untergebracht.

Die oberste Reihe der Auszüge wurden an die Geräte angepasste, die am häufigsten benutzt werden, wie Laptop und Tablet, aber auch die einen besonderen Zugang durch die Bedienung benötigen, wie der Schallplatten-Spieler.
Die linke Reihe besteht aus nur angedeutete Auszüge, in Wirklichkeit ist diese Seite als Schranktür mit mehreren Elementen aus Milchglas gestaltet, damit die dahinter befindlichen Geräte auch via Fernbedienung und dessen Infrarot-Signalen angesteuert werden können, ohne dass die Auszüge / Türen geöffnet werden müssen.

Die restlichen vollverkleideten Auszüge beherbergen eine umfangreiche DVD und CD Sammlung die mit einer speziellen Aluminiumplatte ausgestattet sind, die es dem Benutzer ermöglichen die darin aufbewahrten CDs und DVD aufrecht einzustecken, zu sortieren und beim Suchen vor und zurück klappen lassen, um die Cover einsehen zu können.

Der TV-Schrank wurde aus MDF-Platten sowie aus Multiplex-Platten zur Verstärkung einzelner tragender Elemente entwickelt und angefertigt. Auch ist der TV-Schrank demontierbar und in handlichen Einzelteilen transportierbar, was eine notwendige Anforderung war, da sich der Einsatzort in einem Wohnhaus mit einem engen Treppenhaus befindet.

Im hinteren nicht einsehbaren Bereich des TV-Schrankes wurde die Technik des TV-Liftes sowie sämtliche Verkabelung und die Anschlüsse hinter einer Revisionsklappe untergebracht.

Das Design des TV-Schrankes richtet sich an den vorhandenen Möbeln im Wohnzimmer und wurde sehr schlicht, ohne Ornamente, mit oberflächenbündigen Drückergarnituren, in einer metallic grauen Lackierung, sowie in der Einarbeitung von Zierleisten aus Kirschholz ausgeführt.

 
Entwurfsskizze zur Planung und Besprechung

Eigenschaften:
  • TV-Lift zum Versenken des Flachbildschirmes in der Kommode
  • TV-Lift über eine separate Fernbedienung steuerbar
  • mehrere hochwertige Auszüge für diverse HiFi- und Multimedia-Geräte
  • Milchglas-Verkleidung einzelner Auszüge für die unterbrechungsfreie Steuerung der Geräte via Infrarot-Fernbedienung
  • diverse Anschlüsse für 240 V Strom, Telefon, USB-Ladestrom, Ethernet-Netzwerk
  • komplette Stromversorgung und Technik im hinteren Bereich hinter einer Revisionsklappe
  • Aluminiumplatten mit speziell geformten Einlagen zum aufrechten Aufbewahren der CD und DVD
  • flächendeckende Klapp-Griff-Garnituren
  • demontierbar zum leichten Transport
Material:
  • diverses Plattenmaterial in MDF und Multiplex
  • Lackierung in metallic Silber/Grau
  • Einarbeitung von Holzleisten aus Kirschholz
Dienstag, 20.08.2019
Suche in der Webseite:  

Referenz-Nr. 062

Einzelmöbel
Schrank
TV-Möbel
TV Lift
Video-Möbel
Kommode
Sideboard
Anrichte
Auszüge
Flachbild Fernseher / Flatscreens
Fernseher / Monitor
LCD / OLEDs / TFT-Fernseher
eingebaute HiFi-Geräte
CD-/DVD-Sammlung


Vorschaubilder zum Vergrößern anklicken.



weitere TV-Schränke

zurück zur Übersicht „Referenzen“